24-STUNDEN-Lauf für Kinderrechte

Laufend im Stadion!

Bald geht´s wieder los! 

Unser beliebter 24-STUNDEN-Lauf für Kinderrechte findet auch in diesem Jahr wieder statt. Auf der Sportanlage der Universität Stuttgart am Campus Vaihingen können alle gemeinsam an einem Ort für die Kinderrechte laufen. Deshalb organisiert die Stuttgarter Kinderstiftung gemeinsam mit dem Sportkreis Stuttgart, unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsidentin Muhterem Aras und Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper den beliebten 24-STUNDEN-Lauf zugunsten Stuttgarter Kinderprojekte, die sich um eine Förderung bewerben können.

Beim 24-STUNDEN-Lauf für Kinderrechte vom 8. Juni 2024 16:00 Uhr bis 9. Juni 202416:00 Uhr sind eure gelaufenen Runden für die Förderung von Stuttgarter Kinderprojekten Gold wert!

Anmeldungen sind ab dem 1. März 2024 möglich!

Let’s run!

Der Stuttgarter Kinderrechtelauf findet seit 2006 jährlich statt und konnte in dieser Zeit bereits rund 450.000 Euro an Stuttgarter Einrichtungen ausschütten. Er gehört zu den größten Läufen für Kinderrechte in Deutschland.

ASamstag, den 8. Juni 2024 wird um 16.00 Uhr der nächste 24-STUNDEN-Lauf für Kinderrechte auf der SPORTANLAGE der Universität Stuttgart am Campus Vaihingen angepfiffen.Bis Sonntag 9. Juni 2024, 16.00 Uhr kann man auf den sechs 400-Meter-Bahnen wieder gemeinsam mit professioneller Zeitmessung laufen, gehen, walken oder rennen und Kilometer für den guten Zweck sammeln.

Auch Kinder haben Rechte!

Ob Gesundheit, Bildung oder elterliche Fürsorge ... Kinder haben besondere Rechte, die Ihnen eine glückliche Kindheit und eine gute Vorbereitung auf die Zukunft garantieren sollen.
Bei unserem 24-STUNDEN-Lauf wollen wir genau diese Rechte stärken und Stuttgarter Einrichtungen unterstützen, die sich für die Kinderrechte einsetzen.
Wir freuen uns über alle fleißigen Läufer, denen das Wohl der Kinder in Stuttgart genauso am Herzen liegt, wie uns!

Wer kann sich um eine Förderung bewerben?

Alle Stuttgarter Einrichtungen, die Kinderprojekte durchführen, können sich bis 15. April 2024 um Förderung bewerben. Alle Detail-Informationen finden Sie auf der Seite des Förderantrags.

Rinaldo Inäbnit
Rückwärts-Läufer

"An dieser Stelle möchte ich Euch von ganzem Herzen Danke sagen! Dieser Anlass war einfach gigantisch toll! Ich darf sogar sagen, dass nichts, aber auch garnichts daran heran kommt, was ich bei Euch an Eurem Lauf erleben durfte! Es war ein Höhepunkt meines Lebens! Es war durchs Band alles perfekt!!!
Euch alles Gute - und nochmals - 1000 Dank ! Dieses Erlebnis werde ich nie vergessen!"

Antje W.

"Es war wieder ein sehr schönes Erlebnis. Wir kommen seit dem ersten Lauf 2007 jedes Jahr wieder. Für unsere Familie ist das ein fester Termin im Jahresablauf auf den wir uns sehr freuen."

Die Jugendjury hat getagt!

Mit den eingehenden Laufgeldern 2023 wurden folgende Projekte gefördert:

1. Pädagogisches Programm für krebskranke Kinder - Förderkreis krebskranker Kinder e.V.
2. Mobile Kindersozialarbeit in Stuttgart Ost und Stuttgart Nord - Mobile Jugendarbeit Stuttgart
3. Anschaffung eines E-Turtle- Kinderbus für gemeinsame Ausflüge - Inklusive Kindertagesstätte Am Wallgraben
4. Präventionsprogramm POWER CHILD - Förderverein KOBRA e.V.
5. Vereinsgründung 0711 Bildung inklusiv - 0711 Bildung inklusiv i.G.
6. Lucy Wirbelwind wirbelt im Stadtteil - Props e.V.
7. Osterfreizeit - Alex-Club Körberbehinderten Verein Stuttgart e.V.
8. Kinderfest 2023 - Kindheitstraum Deutschland e.V.
9. Theaterpaten - Stuttgarter Kinderstiftung
10. Bike and beling Kids an Teens meets GES - Gemeinschaftserlebnis Sport

 

 

Stark aufwachsen! Für Kinder in Stuttgart

Ansprechpartner

Dominik Hermet
Geschäftsführer Sportkreis Stuttgart e.V. 

info[at]sportkreis-stuttgart.de
Tel. +49 711 280 776 58

Silke Schmidt-Dencker
Geschäftsführung Stuttgarter Kinderstiftung

schmidt-dencker@stuttgarter-kinderstiftung.de
Tel. +49 711 722 351 16

Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren, die uns die Organisation des 24-TAGE-Lauf und des 24-STUNDEN-Laufs ermöglichen: 

Förderer

Wir danken für die Unterstützung, damit können sämtliche erlaufene Spendengelder gänzlich an die Projekte ausgeschüttet werden.

Pinnwand

24-STUNDEN-Lauf für Kinderrechte 2019

Wow! Mehr als 1800 große und kleine Läuferinnen und Läufer aus 46 Teams sind dieses Jahr mehr als 55.500 Runden bei unserem 24-Stunden-Lauf für Kinderrechte 2019 gelaufen. Trotz eines starken Gewitters in der Nacht und einer Unterbrechung von eineinhalb Stunden sind das stolze 22.250 Kilometer!

2019 wurde zum ersten Mal für alle Kinderrechte gelaufen und wir waren auf der Sportanlage der Universität Stuttgart Vaihingen. Der beste Einzelläufer aus dem Team "Kinderschutzbund" erzielte das Ergebnis von großartigen 162 Kilometern und der beeindruckende Rückwärtsläufer namens Ronaldi machte durch seine Aktion auf das Kinderrecht gegen sexuellen Missbrauch aufmerksam.

Die Spenden gehen dieses Jahr an Förderprojekte, die zuvor in einer Kinder- und Fachjury vorgestellt und ausgewählt wurden.

Zum ersten Mal mit einer Kinderjury

Bereits vor dem 24-STUNDEN-Lauf tagte eine Kinderjury gemeinsam mit einer Fachjury und wählte aus achtzehn eingegangenen Förderanträgen, die für sie wichtigsten und besten Projekte aus. Schülerinnen und Schüler der GWRS Ostheim, der Schickhardt-Realschule und der Waldorfschule am Kräherwald debattierten anhand zahlreicher Kriterien über die Qualität der eingereichten Projekte. Besonders wichtig war der Jury, dass viele Kinder von den Projekten profitieren können und auch sozial schwächere Familien erreicht werden. 

Geförderte Projekte 2019

Kinderschutzbund OV Stuttgart e.V. - Einzelbegleitung von Kindern in Trennung / Paracelsus- Gymnasium Stuttgart Hohenheim - Schule als Staat / Wilhelmsgymnasium Stuttgart - Begegnungsschullandheim / Deutsch-Türkisches Forum Stuttgart e.V. - Kleine Künstler*innen und ihre große Kunst / Gemeinschafts Erlebnis Sport - Alles im Griff / Väteraufbruch für Kinder e.V. - Allen Kindern beide Eltern /  Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart e.V. - Kids- und Junior Week / Kindersportschule Feuerbach/Weilimdorf - Internationales Kinderfest am Weltkindertag / n:ipo Beratungsstelle - "lifenotes" für krebskranke Kinder und Jugendliche / Betty-Hirsch-Schule - Bewegter Schulhof / Kita Kafkaweg - BLOMST! / Mobile Jugendarbeit Weilimdorf - Mobile Kindersozialarbeit

Bildergalerie 2019

Partner

 Für die gute Zusammenarbeit danken wir herzlich:

nach oben